Der Spruch „Eine gestresste Erzieherin ist keine gute Erzieherin“ gab mir den Anlass für Veränderung in meinem Leben. Nun möchte ich dieses Wissen weitergeben.

Ich bin 28 Jahre alt und lebe mit meinem Freund David und meiner Katze Munky in München, Schwabing.

Meine Ausbildung

  • Bachelor of Arts in Pädagogik der Kindheit mit den Schwerpunkten Entwicklung und Entwicklungsförderung in der Kindheit sowie Psychomotorik
  • Pädagogische Fachkraft
  • Ausgeb. Dozentin der Erwachsenenbildung
  • Mentorin / Praxisanleitung für die Kindertagespflege
  • Diverse Fortbildungen im Bereich Pädagogik u.A. zum Entdecken und Forschen und im Bereich Reggiopädagogik
  • Zertifizierung zur Gesundheitsmanagerin für die Kindertagesbetreuung

Meine Erfahrungen

  • Über 10 Jahre Erfahrungen mit Kindern und Jugendlichen und Eltern
  • Kita-Leitung einer Reggio- Kita (2 Gruppen) und einer multilingualen Kita (6 Gruppen)
  • Durchführung einer eigenen Kinder- Studie zum Thema „Theory of Mind“
  • Freiwilligendienst in einem Township Kindergarten in Kapstadt
  • Jugendleiterin

Als Kindheitspädagogin und Tagesbetreuungsperson in einer Großtagespflege arbeite ich täglich mit Kindern, Eltern und Fachkräften zusammen.

Auch in meiner vorherigen Position als Kita-Leitung konnte ich erleben, dass viele meiner MitarbeiterInnen aus unterschiedlichen Gründen gestresst waren und deshalb die Freude in ihrer Arbeit mit den Kindern verlieren.

Bei Eltern kann ich oft miterleben, wie sehr es ihnen manchmal schwer fällt Eltern zu sein, obgleich sie ihre Kinder doch über alles lieben.
Gerade Mütter empfinden ihren Alltag und Situationen mit ihren Kindern als besonders belastend – sie denken, dass Sie alleinemit diesem Problem sind, was gar nicht stimmt. 

Ich möchte auch dir helfen im Alltag ob Zuhause oder beruflich verschiedene Tools und Helferchen anzuwenden um deine persönlichen Beziehungs- und Erziehungsziele zu erreichen.

Für die pädagogische Praxis in sozialen Einrichtungen biete ich außerdem unterschiedliche Möglichkeiten an, um die Qualität der Arbeit mit den Kindern als auch im Team in den Einrichtungen zu steigern.

Ich helfe euch neu zu strukturieren und zurück zur Freude mit den Kindern.

Ganz nach dem Motto: „Jeder kann über sich hinauswachsen und etwas erreichen, wenn er es mit Hingabe und Leidenschaft tut.“ Nelson Mandela